Browsed by
Kategorie: NEPAL

NEPAL – ABSCHIED VON EINEM KURZEN RENDEVOUS…

NEPAL – ABSCHIED VON EINEM KURZEN RENDEVOUS…

TJA, ZU SCHNELL VERGEHT DOCH DIE ZEIT…MEIN RENDEVOUS MIT NEPAL WAR LEIDER NUR 17 TAGE LANG – ABER IMMERHIN HABE ICH MEINE WÜNSCHE ERFÜLLT, NEPAL UND MEINEN FREUNDEN & FAMILIE EINEN “KURZBESUCH” ABZUSTATTEN UND ALL DAS ZU SEHEN, WAS ICH 2004 LEIDER NICHT SEHEN KONNTE UND UNBEDINGT ERFORSCHEN WOLLTE: POKHARA & SEINE BERGWELT, TREKKEN BIS ZUM POONHILL AUF 3300 M UND DER HIMALAYAKETTE NAH SEIN & DAS LEBEN DER MINDERHEITEN DORT OBEN IN DEN BERGEN HAUTNAH MITZUERLEBEN  HINEINZUSPÜREN! MIR SELBER…

Weiterlesen Weiterlesen

NEPAL – Trekken bis zum Poonhill auf 3300m Höhe & mit Blick auf die Himalaya Kette – auf den Spuren der Tiger in Pokhara Nationalpark – Patan, Unesco Weltkulturerbe

NEPAL – Trekken bis zum Poonhill auf 3300m Höhe & mit Blick auf die Himalaya Kette – auf den Spuren der Tiger in Pokhara Nationalpark – Patan, Unesco Weltkulturerbe

Dienstag, 05.12.2017   Kathmandu – Patan – Führung mit dem Neffen von Gihendras – Erkundigung auf eigener Faust – Treffen mit Gihendra und Familie – schlafen oder Genuss pur   MEIN MOTTO DES HEUTIGEN TAGES: ABSCHIED NEHMEN FÄLLT IMMER SCHWER – DAS LEBEN HÄLT NEUE ÜBERRASCHUNGEN FÜR UNS BEREIT, AN DENEN WIR STÄNDIG WACHSEN UND LERNEN…ZU LANGE VON EINEM LÄSST UNS NICHT WEITERKOMMEN UND WIR KÖNNEN DIE SCHÖNHEIT UND EINZIGARTIGKEIT NICHT MEHR ERKENNEN ODER ÜBERSEHEN SIE…   Die Koffer sind…

Weiterlesen Weiterlesen

NEPAL – Om Mani Padme Hu…

NEPAL – Om Mani Padme Hu…

NEPAL   Montag, 20.11.2017   Rishikesh – Delhi – Kathmandu   Auf zum Flughafen Dehradun – Delhi – Kathmandu   MEIN MOTTO DES HEUTIGEN TAGES: FREI SEIN FÜR NEUE ERLEBNISSE UND ABENTEUER! GLÜCKLICH & DANKBAR SEIN, DAS ALLES WAHRNEHMEN UND ERLEBEN ZU DÜRFEN!   Gähn! Um 4.30 Uhr morgens klingelt mein Wecker. Nicht unbedingt meine Uhrzeit. Punkt 5 Uhr stehe ich vor meinem Guesthouse und warte auf mein Taxi zum Flughafen. Kurzes Schwitzen – denn es läst auf sich warten….

Weiterlesen Weiterlesen

NEPAL – ethnische Gruppen, Weltreligionen, unendliche Tempel & Pagoden, Himalaya und vieles mehr…

NEPAL – ethnische Gruppen, Weltreligionen, unendliche Tempel & Pagoden, Himalaya und vieles mehr…

GENAU DAS…UND VIELES MEHR, BEWEGT MICH WIEDER NACH NEPAL ZU REISEN. ICH HABE NEPAL 2004 BEI EINER 10 TÄGIGEN REISE KENNENGELERNT UND SEITDEM HAT MICH DIESES WUNDERVOLLE LAND NICHT WIEDER LOSGELASSEN. DAS WIEDERKOMMEN WAR EIN LANG GEHEGTER WUNSCH VON MIR. DIESES MAL UM MEINE DAMALS KENNENGELERNTE FAMILIE WIEDERZUBEGEGNEN MIT DENEN ICH EINE SUPER GENIALE ZEIT ERLEBEN DURFTE UND DIE MICH IN DIE TRADITIONEN & KULTUR NEPALS EINFÜHRTEN UND UM DAS KENNENZULERNEN, WAS MIR DAMALS AUS POLITISCHER UNBESTÄNDIGKEIT DES LANDES VERBORGEN…

Weiterlesen Weiterlesen